top of page

Wir brauchen eine starke Antikriegsbewegung, die dem Narrativ der Regierung etwas entgegensetzt.

Die britische Regierung (und wir fragen: Und die deutsche...), die im eigenen Land so schwer versagt, stellt ihre eigenen Interessen und die der Rüstungsindustrie in den Vordergrund, koste es, was es wolle. Nur durch einen Waffenstillstand und eine Verhandlungslösung kann der Krieg beendet werden.




Stellungnahme der btitischen Anti-Kriegsbewegung Stopthewar: Stoppt die Kriegskoalition

Frieden statt Krieg finanzieren


Die Spannungen im Krieg in der Ukraine eskalieren weiter. Die Brücke, die Russland mit der Krim verbindet, wurde bombardiert, und es gab weitere Raketenangriffe auf ukrainische Städte, bei denen zivile Gebäude getroffen wurden. Es ist klar, dass der Konflikt in eine neue und gefährlichere Phase eintritt.


Als Reaktion darauf hat das Vereinigte Königreich neue militärische Ausrüstung an die Ukraine geliefert, und Moskau spricht von der Möglichkeit eines Atomschlags. Seit Februar setzt sich Stop the War für den Frieden ein. Nur durch einen Waffenstillstand und eine Verhandlungslösung kann der Krieg beendet werden.


Wir müssen unsere Stimme über das Bombardement der Pro-Kriegs-Propaganda erheben. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe.


Die britische Regierung, die im eigenen Land so schwer versagt, stellt ihre eigenen Interessen und die der Rüstungsindustrie in den Vordergrund, koste es, was es wolle. Wir brauchen eine starke Antikriegsbewegung, die dem Narrativ der Regierung etwas entgegensetzt.



14 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page