top of page

Friedensaktive im US-Parlament: Wir brauchen Geld für soziale Sicherheit+Umwelt nicht Rüstung+Krieg

Frauengeführte Friedensorganisation Code Pink: "KEIN GELD MEHR FÜR DEN MILITÄRISCH-INDUSTRIELLEN KOMPLEX"


CODEPINK-Aktivisten stören Warhawk-Kabinett bei Haushaltsanhörung

WASHINGTON – CODEPINK-Aktivisten haben eine Anhörung im Kongress heute Nachmittag mit den Ministern für Verteidigung, Handel und Staat. Bei der Anhörung mit dem Titel "A Review of the President's Fiscal Year 24 Budget Request: Investing in U.S. Security, Competitiveness, and the Path Ahead for the U.S.-China Relationship" wurde den Kriegsvorbereitungen Vorrang vor Deeskalation und Zusammenarbeit eingeräumt.

Drei der Aktivisten trugen T-Shirts mit der Aufschrift "China ist nicht unser Feind". Die Organisatorin von codepink, Olivia DiNucci, trug ein T-Shirt und hielt ein Schild mit der Aufschrift "$$$ FOR THE POOR NOT WAR" in der Hand und sagte: "Wir brauchen nicht mehr Geld für den militärisch-industriellen Komplex. Wir brauchen Geld für die Armen und den Planeten!"

"Wir wollen nicht in den Krieg mit China ziehen", fuhr sie fort, "und wir wollen den Krieg in der Ukraine beenden."

Der Sicherheitsdienst forderte DiNucci sofort auf, sich zu setzen, und verwarnte sie. Als sie gehen wollte, wurde sie schließlich verhaftet, weil sie friedlich und leise ihr Schild hochgehalten hatte, als sie zur Tür hinausging.

Es ist sehr ironisch, dass Verteidigungsminister Lloyd Austin und Außenminister Antony Blinken in der Anhörung ausgesagt haben, dass wir die Verteidigung gegen China aufbauen müssen, weil China eine Diktatur ist, aber die Menschen in den Vereinigten Staaten nicht friedlich protestieren und ihre eigene Regierung anrufen können, ohne verhaftet zu werden.

"Wir sollten in der Lage sein, aufzustehen und zu sagen, was wir wollen, unsere Rechte aus dem ersten Verfassungszusatz zu nutzen und zu verlangen, dass diese Regierung und dieses Land uns schützt und das Volk unterstützt", bemerkte DiNucci, als sie von der Kapitol-Polizei in Handschellen abgeführt wurde.

CODEPINK-Aktivisten im ganzen Land engagieren sich für einen Weltkrieg Diplomatie und Zusammenarbeit für einen besseren Planeten haben Vorrang vor Wettbewerb, Säbelrasseln und tödlichen Kriegen.

13 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page