top of page

Warum steht Südafrika auf der Seite Russlands? Wer unterstützte beim Ringen um gleiches Recht?

Der sich selbst demokratische erklärende Westen stand nicht auf Seiten der Afrikaner, als sie in Südafrika für gleiche Rechte gegen die weiße Vorherrschaft rangen. Die USA half der weißen Minderheit Mandela zu verhaften und jahrzehntelang ins Gefängnis zu stecken; sie bezeichnen ihn als Terroristen. Die vom Westen als "totalitär" bezeichnete Sowjetunion unterstützte dagegen die demokratische Bewegung der Afrikaner für gleiche Recht. Vor diesem Hintergrund wird verständlich, warum Südafrika den Westen nicht gegen Russland unterstützt.




45 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page