top of page

Prof. Mearsheimer: Es gibt keine Anhaltpunkte, dass Russland die Westukraine oder gar andere europäische Staaten erobern will. Russland wollten diesen Krieg nicht. Westen blockierte seine Diplomatie

Wenn man das Sterben enden will, muss man akzeptieren, dass die Ukraine nicht der NATO beitritt und neutral bleibt. Diejenigen im Westen wollen, dass der Krieg weitergeht, müssen nicht an der Front sterben. Russland wird militärisch immer stärker, deshalb ist ein baldiger Friedensschluss das Beste, was die Ukraine erreichen kann, ihr Situation wird immer schwächer. Die Kriegsbefürworter im Westen fürchten dafür zur Rechenschaft gezogen werden, dass sie die Ukrainer und Menschen in ihren Ländern falsch informiert haben, dass Russland schwach sei und die Ukraine den Krieg leicht gewinnen könne. Inzwischen verstehen in den Bevölkerungen des Westens immer mehr Menschen, dass die Ukraine nicht gewinnen wird, aber die Eliten sehen das nach wie vor anders und wollen den Krieg fortsetzen. Minute 22:17 Professor John Mearsheimer interview


45 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page