NATO-Truppen üben den Atomkrieg: John Lennon: Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt...

NATO-Truppen üben Atomkrieg

ntv: Streitkräfte aus Deutschland und 13 anderen NATO-Staaten haben heute ihre jährliche Übung zur Verteidigung des Bündnisgebiets mit Atomwaffen begonnen. Dutzende von - auch deutschen Flugzeugen sind beteiligt. Schauplatz der Übung ist in diesem Jahr der Luftraum über dem südlichen Bündnisgebiet. Trainiert werden könnte auch der Einsatz von taktischen US-Atomwaffen vom Typ B61

Der Tag: NATO-Truppen üben Atomkrieg - n-tv.de


„Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das Wahnsinnige daran.“

John Winston Lennon, MBE (später: John Winston Ono Lennon; * 9. Oktober 1940 in Liverpool; † 8. Dezember 1980 in New York) war ein britischer Musiker, Komponist, Autor, Filmschauspieler und Friedensaktivist. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband The Beatles. Lennon wurde 1980 in New York erschossen.



wir erinnern:






65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen