top of page

Hochrangiger ukrainischer General: Krieg kann nur durch Verhandlungen beendet werden, obwohl der ukrainische Präsident Selenskji Verhandlungen bisher ausgeschlossen hat.


Die Ukraine wird laut einem Medienbericht voraussichtlich bald Gespräche mit Russland führen müssen. Ein hochrangiger ukrainischer Militärvertreter namens Wadim Skibizki betont, dass der Krieg nicht allein auf dem Schlachtfeld gewonnen werden kann und dass Verhandlungen unvermeidlich sind. "Selbst wenn es der Ukraine gelänge, die russischen Streitkräfte an die Grenzen zurückzudrängen - eine Aussicht, die in immer weitere Ferne rückt -, würde das den Krieg nicht beenden" - The Economist zitierend Generalmajor Wadim Skibizki, dem stellvertretenden Leiter des ukrainischen Militärgeheimdienstes HU. Obwohl der ukrainische Präsident Verhandlungen bisher ausgeschlossen hat.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page