In Ukraine gibt es nicht erst seit drei Monaten Kriegleid, sondern seit acht Jahren. Warum Schweigen

Der Krieg in der Ukraine kam erst nach Russlands Einmarsch in unsere Wohnzimmer. Er tobt aber schon seit acht Jahren. Dagegen prostestierten unsere Politiker und Medien nicht, ja sie verschwiegen es uns. Dieser Film aus der Zeit vor der russichen Intervention gibt uns die Möglichkeit, uns selbst kundiger zu machen.



Eine Dokumentation, welche zwischen 2015 und 2016 produtiert wurde, mit deutschen Untertiteln. Ich möchte noch dazu erwähnen, dass Herr Kanzler Olaf Scholz auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2022 sagte: "Sein (Putin's) Argument ist dann, dass im Donbass ein Völkermord stattfindet, was lächerlich ist, ..." Bildet selbst eure Meinung.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen