top of page

George Galloway siegt in Rochdale und fordert die vereinte Macht der britischen Eliten zur Unterstützung des israelischen Krieges in Gaza heraus

Aktualisiert: 6. März

George Galloway (* 16. August 1954 in Dundee) ist ein britischer Politiker, TV-/Radio-Kommentator und Schriftsteller. Zwischen 1987 und 2010 sowie zwischen 2012 und 2015 war Galloway Parlamentsabgeordneter, zunächst für die Labour Party und später für die „Respect Party – The Unity Coalition“, der er 2004 beitrat und später bis zu ihrer Auflösung 2016 führte. Seit 2024 sitzt er für die „Workers Party of Britain“ erneut im Parlament. Im Oktober 2003 wurde Galloway wegen seiner Ablehnung des Kriegs gegen den Irak und der Aufforderung an britische Soldaten, illegale Befehle nicht zu befolgen, aus der Labour Party ausgeschlossen. Galloway trat regelmäßig in den staatlichen Propagandasendern des Iran und Russlands auf, was ihn 2014 zum Abgeordneten mit den dritthöchsten Nebeneinkünften machte. Seine Sendungen im englischsprachigen iranischen Staatsfernsehen wurden wegen Parteilichkeit durch die unabhängige britische Medienaufsicht gerügt.






18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page