top of page

Westen mit seinen 13 Prozent der Weltbevölkerung isoliert sich mit seiner Ukraine/Russland-Politik

Viele Menschen in den früheren Kolonialmächten des globalen Nordens, die durch die koloniale Ausbeutung des globalen Südens reich geworden sind, sehen die Lösung des Ukraine-Konflikts völlig anders als viele Menschen im Globalen Süden.

West is out of touch with rest of world politically, EU-funded study admits

A study by the elite EU-funded European Council on Foreign Relations found the West is out of touch politically with the rest of the world. Most people in China, India, and Türkiye see Russia as an important ally, and they want multipolarity, not continued “American global supremacy”.



Ukraine-Krieg: Hat der Westen den Kontakt zum globalen Süden verloren?


Matthias von Hein | Nina Werkhäuser


Ein Jahr nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine ist die internationale Gemeinschaft gespalten. Viele Länder folgen nicht der westlichen Linie und weigern sich, Moskau zu verurteilen und Sanktionen zu verhängen. Auf der Münchner Sicherheitskonferenz traf Global Eyes den SIPRI-Direktor Dan Smith und IISS Senior Fellow Lynn Kuok. Sie sprechen über Hunger, den Rahmen des Ukraine-Krieges und unterschiedliche politische Prioritäten.


Seit Russland seinen Krieg begonnen hat, hat der Westen versucht, die Länder des globalen Südens zur Verteidigung der Ukraine zu gewinnen. Die Ergebnisse waren bestenfalls gemischt, auch wenn die Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf der ganzen Welt zu spüren sind. Der Krieg in der Ukraine stand im Mittelpunkt der Münchner Sicherheitskonferenz, der wohl wichtigsten Sicherheitskonferenz in Europa. Unsere Global Eyes-Moderatoren Isha Bhatia und William Glucroft waren für eine Sonderfolge vor Ort. Zu ihren Gästen gehören Lynn Kuok, Senior Fellow für asiatisch-pazifische Sicherheit am International Institute for Strategic Studies (IISS), und Dan Smith, Direktor des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI). Sie sprechen über Hunger, die Ausgestaltung des Ukraine-Kriegs, unterschiedliche politische Prioritäten, die Rivalität zwischen den USA und China, internationales Recht und darüber, warum der Westen den globalen Süden mit mehr Respekt behandeln sollte.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page