top of page

Scott Ritter: GAME OVER für die Ukraine: Russland besiegt die Neocon-Agenda

Ritter berichtet von seinen Erfahrungen au seiner Autorenreise durch Russland: Die russische Wirtschaft ist stärker als je zuvor in der Geschichte. Grund: Die von Oligarchen organisierte Wirtschaft expandiert, weil die Oligarchen auf Grund der Sanktionen ihr Geld nicht mehr aus dem Land bringen können. Das Konzept der in der US-Außenpolitik dominierenden Neokonservativen (die über beide große US-Partien für die globale Vorherrschaft der USA eintreten), Russland über einen Proxywar in der Ukraine zu schwächen, hat sich als unrealistisch erwiesen. Trotz des Krieges hassen die Russen die Menschen im Westen nicht. Sie mögen nicht die US-Amerikanische Politik und die Politiker, aber nicht die US-Amerikaner. Sie suchen Zusammenarbeit für die Zukunft. Interessante Einblicke in dir bi uns oft unbekannten Lebensbedingungen in den USA und Vergleich mit den russischen Lebensbedingungen. (Auszüge aus dem Video)



36 Ansichten0 Kommentare

ความคิดเห็น


bottom of page