top of page

Mutig gegen die Zensur stemmen: Das sagte Roger Waters, Mitbegründer von Pink Floyd, vor der UNO

Präsidenten Biden, Putin und Zelenski, USA, NATO, Russland: ”Bitte ändern Sie jetzt den Kurs stimmen sie heute einem Waffenstillstand in der Ukraine zu!”

Roger Waters, Mitbegründer von Pink Floyd, sprach am 8. Februar 2023 in New York vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Wir zeigen seine bedeutende Rede, sie wird in diesem Video von Diether Dehm und Philipp Hoffmann in Deutsch synchronisiert. Die schriftliche Übersetzung wurde von der Pressagentur Pressenza besorgt und ist hier zum Nachlesen verfügbar. https://www.pressenza.com/de/2023/02/... In bewegenden Worten fleht er die Präsidenten Biden, Putin und Zelenski, die USA, die NATO, Russland, die EU, and alle Anwesenden an: ”Bitte ändern Sie jetzt den Kurs stimmen sie heute einem Waffenstillstand in der Ukraine zu!” Wir können inzwischen sehen, dass der große Musiker von den Mächtigen bereits zur Unperson erklärt wurde und ihm in Hamburg, Köln, Berlin. München und Frankfurt die Konzerthallen entzogen werden sollen. Homepage von Philipp Hoffmann: / @philipphoffmann7725


23 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page