Heute,18 Uhr: "Gescheiterter "Krieg gegen Terrorismus" - wie er zu beenden wäre" mit Andreas Zumach

Von der Internationalen FriedensFabrik Wanfried (IFFW) laden wir Euch zur Vernetzungswerkstatt zum Thema "Gescheiterter "Krieg gegen den Terrorismus" und wie er zu beenden wäre" ein. Andreas Zumach wird den Vortrag halten. Die Veranstaltung findet in Englisch statt. Der Link: https://us02web.zoom.us/j/3216854044


Mit dem Treffen wollen wir die Vernetzung von Aktiven fördern, die sich für die Beendigung des "Krieges gegen den Terror" engagieren. US-Präsident Biden hat gerade erklärt, dass er ihn fortsetzten wird. Er hat ungeheures Leid für Millionen Menschen gebracht. Kritiker sehen in diesem Krieg den Versuch des von den US geführten Westens, die Rohstoffe des globalen Südens wieder erobern zu wollen.


Hier zum Vortrag von Andreas Zumach vor wenigen Wochen in Freiburg:

Nach Afghanistan-Debakel setzen NATO-Staaten den völkerrechtswidrigen "Krieg gegen den Terror" fort (internationale-friedensfabrik-wanfried.org)


Stellungnahme von Biden: US-Präsident: Fortsetzung des "Krieges gegen den Terror" - Feindseligkeit gegen China und Russland (internationale-friedensfabrik-wanfried.org)



28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen