top of page

"Politik in Bewegung" neue antikapitalistische Plattform will große Bewegung anregen und fördern

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von Politik in Bewegung. Tragen Sie sich noch heute in unsere Mailingliste ein: https://www.politicsinmotion.org



Politics In Motion ist eine gemeinnützige Organisation, die im Mai 2023 von

Prof. David Harvey und Prof. Miguel Robles-Durán, zusammen mit

Dr. Chris Caruso, Lehrtechnologe, und der bekannten Schriftstellerin und Kunstkuratorin

Laura Raicovich. Unsere antikapitalistische Medienplattform bietet scharfe Einblicke und zum Nachdenken anregende Analysen politischer, sozialer, räumlicher, kultureller, ökologischer und wirtschaftlicher Themen über eine Reihe von ansprechenden Medien, darunter YouTube-Streams, Podcasts und Live-Veranstaltungen.


Politics In Motion will aufklären, herausfordern und motivieren, indem es die Grenzen des kritischen Diskurses auslotet, um radikale Veränderungen anzuregen und das Wachstum und die Entwicklung von Massenbewegungen, die für soziale und ökologische Gerechtigkeit kämpfen, aktiv zu unterstützen.


In dieser Analyse der kapitalistischen Totalität liefert Professor Harvey eine kritische Untersuchung des ausbeuterischen Charakters des Kapitalismus aus der Perspektive des emanzipierten Arbeiters. Die kapitalistische Totalität bezieht sich auf das allumfassende System des Kapitalismus, das jeden Aspekt der modernen Gesellschaft beeinflusst, einschließlich der Wirtschaft, der Politik, der Kultur und sogar unseres persönlichen Lebens.


Auf der Grundlage seines jüngsten Buches legt Professor Harvey die tief verwurzelten Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten im kapitalistischen System offen. Er zeigt auf, wie Arbeiter von Kapitalisten unterdrückt werden, die ständig versuchen, ihnen ein Maximum an Arbeit abzunehmen, während sie ihnen so wenig wie möglich zahlen. Darüber hinaus argumentiert er, dass diese Unterdrückung auf die dem Kapitalismus innewohnenden Widersprüche zurückzuführen ist, die dem Profit Vorrang vor dem Wohlergehen der Arbeitnehmer einräumen.


In seiner Analyse betont Professor Harvey, dass die Arbeitnehmer die Bedingungen, die sie unterdrücken, selbst in die Hand nehmen und verändern können. Durch die Anerkennung des unterdrückerischen Charakters des Kapitalismus und der Fähigkeit der Arbeitnehmer, ihm zu widerstehen und ihn zu verändern, bietet er eine kritische Perspektive auf den gegenwärtigen Zustand der Welt und einen Weg in eine gerechtere und ausgewogenere Zukunft.


David Harveys antikapitalistische Chroniken sind eine Koproduktion von Politics in Motion. Politics In Motion ist eine gemeinnützige Organisation, die im Mai 2023 von Prof. David Harvey und Prof. Miguel Robles-Durán zusammen mit Dr. Chris Caruso, Lehrtechnologe, und der bekannten Schriftstellerin und Kunstkuratorin Laura Raicovich gegründet wurde. Unsere antikapitalistische Medienplattform bietet scharfe Einblicke und zum Nachdenken anregende Analysen zu politischen, sozialen, räumlichen, kulturellen, ökologischen und wirtschaftlichen Themen über eine Reihe von ansprechenden Medien, darunter YouTube-Streams, Podcasts und Live-Veranstaltungen.











48 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page