top of page

Alle Aspekte der Nord Stream Sprengung durch die die Regierungen der USA und Norwegens erklärt

Friedensforscher Daniele Ganser erklärt US-Terroranschlag gegen Nord Stream Pipelines




Der von Zensur und manischen Linksradikalen aktuell intensiv verfolgte Friedensforscher Daniele Ganser hat sich die Zeit genommen und in einem absolut sehenswerten 50-minütigen Video alle Aspekte der Nord Stream Sprengung erklärt, die bislang bekannt sind. Prädikat: Unbedingt sehenswert, wenn man wirklich an den Hintergründen interessiert ist. Report24 hat nach den wesentlichen Enthüllungen von Seymour Hersh bereits ausführlich berichtet: US-Starjournalist: CIA und Pentagon stecken hinter Nord Stream-Sabotage. Wer die Sachverhalte nun, perfekt aufbereitet und gewohnt ruhig und sachlich vorgetragen vom berühmten Friedensforscher Daniele Ganser hören möchte, dem ist nachfolgendes Video wärmstens ans Herz gelegt. Es beinhaltet den vollständigen heutigen Wissensstand über den Ablauf des Terroranschlags – und natürlich weiterführende Gedanken und Implikationen. recommended by

Bücher von Daniele Ganser: Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren – Ein Buch von beklemmender Aktualität Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen (Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats). Die Realität ist jedoch eine ganz andere. Dieses Buch beschreibt, wie in Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Es zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen. >> hier bestellen <<


NATO-Geheimarmeen in EuropaDas bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg Dieses Buch zeichnet ein erschreckendes Bild: Ein durch die NATO und die militärischen Geheimdienste koordiniertes Netzwerk von Geheimarmeen war bis zum Zerfall der Sowjetunion in mehreren westeuropäischen Ländern in schwere Verbrechen verwickelt, darunter Mord, Folter, Staatsstreich und Terror! Daniele Ganser ist in seiner mehrjährigen Forschungsarbeit auf brisante Dokumente gestoßen: Sie belegen, dass die von den USA angeführte Militärallianz nach dem Zweiten Weltkrieg in allen Ländern Westeuropas geheime Armeen aufgebaut hat – das sogenannte »Stay behind«-Netzwerk – das von den Geheimdiensten CIA und MI6 trainiert wurde. Ihr Ziel: hinter den feindlichen Linien operieren und örtlich begrenzte Widerstandsbewegungen im feindlichen Territorium aufbauen. So wäre leicht ein Guerillakampf gegen die östlichen Invasoren möglich gewesen. Doch nicht nur das: Gezielt wurden Attentate gegen die eigene Bevölkerung ausgeführt, um Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen. >> hier bestellen <<

Imperium USAViele betrachten die USA als die größte Gefahr für den Weltfrieden. Woran liegt das? Ein Buch über Hintergründe, Motive und Mittel der Weltmacht USA Nach Ansicht vieler haben die USA den stärksten destabilisierenden Einfluss auf das Weltgeschehen und stellen somit die größte Bedrohung für den Weltfrieden dar (Allensbach 2019, Gallup International 2019). Diese traurige Spitzenstellung hat sich die Weltmacht Nr. 1 nicht von ungefähr erworben. Keine andere Nation hat seit 1945 so viele andere Länder bombardiert und so viele Regierungen gestürzt wie die USA. Sie unterhalten die meisten Militärstützpunkte, exportieren die meisten Waffen und haben den höchsten Rüstungsetat der Welt. Daniele Ganser beschreibt eindrücklich, wie die USA eine Weltmachtpolitik betreiben, in der Gewalt ein zentrales Element darstellt. >> hier bestellen <<

202 Ansichten0 Kommentare
bottom of page