top of page

Abgeordnete auffordern, am 1. Juni im Europäischen Parlament für das Lieferkettengesetz zu stimmen



Schon lange setzen wir uns für ein den Schutz von Menschenrechten, Klima und Umwelt in Lieferketten ein und am 1. Juni können wir unserem Ziel ein großes Stück näherkommen – mit deiner Unterstützung!


An diesem Tag stimmen die Abgeordneten im Europäischen Parlament über ihre Position zum EU-Lieferkettengesetz ab. Zusammen wollen wir ihnen jetzt noch einmal deutlich machen: Es ist wichtig, jetzt für das europäische Lieferkettengesetz zu stimmen! Bist du dabei?



Nur wenn die Parlamentarier*innen dem aktuellen Kompromiss zustimmen, ist der Weg frei für den Trilog. In diesem Prozess verhandeln die gesetzgebenden Akteure der EU – die Kommission, der Rat und das Parlament – den finalen Text für ein EU-Lieferkettengesetz.


Doch die Mehrheit im Parlament ist keine sichere Sache: Zwar wurde in den vergangenen Monaten mühsam ein Kompromiss ausgehandelt. Dennoch gibt es viele Abgeordnete, die sich noch immer nicht dafür positionieren wollen, dass Unternehmen endlich Verantwortung für Menschen, Klima und Umwelt in ihren Lieferketten übernehmen.


Am 1. Januar 2023 ist das deutsche Lieferkettengesetz in Kraft getreten. Das war ein wichtiger Schritt, damit Unternehmen nicht mehr Profite auf Kosten von Mensch und Umwelt machen. Aber: Das deutsche Gesetz hat viele Schwächen – und seine Grenzen.


Mehr Rechte für Betroffene von Menschenrechtsverletzungen, einen lebenswerten Planeten, ein Ende von Greenwashing: Mit unserer

zeigen wir, dass es viele gute Gründe gibt für ein starkes EU-Lieferkettengesetz. Teile diese Gründe auch den Europa-Abgeordneten mit, damit sie am 1. Juni für die Richtlinie stimmen!

Nur gemeinsam können wir zeigen, wie wichtig ein starkes EU-Lieferkettengesetz ist. Darum freuen wir uns über deine Unterstützung! Zeige auch anderen die vielen guten Gründe für ein starkes EU-Lieferkettengesetz, zum Beispiel mit unseren neuen Postern, Postkartenfür dich, deine Freunde und Aktionspostkarten zum Versenden an Abgeordnete! Besonders kannst du unsere Arbeit mit deiner Spende fördern. ­Unterstütze uns­Gemeinsam können wir die nächsten Schritte auf dem Weg zum EU-Lieferkettengesetz bewältigen und wir lassen nicht locker. Danke für deinen Einsatz!­

Mit motivierten Grüßen aus dem Kampagnenbüro


https://archive.newsletter2go.com/?n2g=uu03clf7-6fziattf-16fh

5 Ansichten1 Kommentar

1 Comment


Das ist offenbar wahr!

Like
bottom of page